Technologie

KEINE MÜLLDEPONIEN, KEIN ABFALL, KEINE UMWELTVERSCHMUTZUNG

Concord Blue befasst sich mit dem unerschlossenen globalen Abfallproblem und der steigenden Nachfrage nach erneuerbarer und grüner Energie. Die Technologie von Concord Blue kann nahezu jede Abfallquelle nutzen, um Wasserstoff, Synthesegas, Strom, Wärme und Biokraftstoffe zu erzeugen.

Die patentierte Technologie von Concord Blue geht weit über den heutigen Stand der Technik wie der Abfallverbrennung und -vergasung hinaus. Die Technologie erzeugt geringe Mengen an Schadstoffen und Endprozessabfällen. Der CBR© kann problemlos nach oben und unten skaliert werden, um die individuellen Anforderungen jeder Gemeinde, jedes Unternehmens oder jeder Regierung zu erfüllen. Die modularen und skalierbaren Einheiten von Concord Blue können an abgelegenen Orten, an denen es z. B. keine bestehende Infrastruktur für Elektrizität, Öl oder Gase gibt, eingesetzt werden. Das Problem der Entsorgung von Abfällen wird mit dem CBR© direkt dort, wo sie anfällt, umweltfreundlich und CO2-frei gelöst.

Der Prozess

Im gesamten Concord Blue Prozess arbeiten wir mit erstklassigen Unternehmen aus der Branche zusammen. Sowohl die Lieferanten für die Einzelteile unserer Anlagen als auch die O&M-Partner haben jahrelange Erfahrungen und tiefe Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Dadurch tragen wir bewusst und sicher unseren Anteil zur Energiewende in Deutschland und Europa bei.

Eingangoptionen Icon

EINGABEOPTIONEN
WAS WIR VERARBEITEN KÖNNEN

Die Concord Blue Reformer-Technologie© ist auf drei Ebenen flexibel – Einsatzstoffe, Skalierbarkeit und Endprodukte. Der Prozess beginnt mit der stofflichen Verwertung (Recycling wertvoller Ressourcen) und der Trennung von Metallen, Glas und inerten Stoffen, bevor die Trocknung, Zerkleinerung und chemische Behandlung beginnen. Zu den Rohstoffsorten, mit denen unser System umgehen kann, gehören Kunststoffe, Agrar- oder Bioabfälle, Haushaltsabfälle, medizinische Abfälle, Industrie- oder Gewerbeabfälle und Schlämme.

der Process Icon

DER PROZESS
WIE ES FUNKTIONIERT

Unsere Systeme verwenden eine patentierte Technologie namens „gestufte Reformierung“, um nahezu jedes Abfallmaterial in saubere und erneuerbare Energie umzuwandeln. Im Gegensatz zu anderen w2e–Prozessen basiert diese einzigartige Methode auf Wasserdampfthermolyse statt Verbrennung und erzeugt effizient ein wasserstoffreiches Synthesegas von höchster Qualität.

Ausgabeoptionen Icon

AUSGABEOPTIONEN
WAS KÖNNEN WIR PRODUZIEREN

Der Concord Blue Reformer© kann nachhaltige Energiequellen wie Wasserstoff, Synthesegas, Strom und Biokraftstoffe produzieren. Darüber hinaus erzeugt unser Verfahren viele wünschenswerte Nebenprodukte, darunter Biokohle, sauberes Wasser und Wärme (zur Umwandlung in Energie, zur Erzeugung von Warmwasser und zur Kühlung).

10 Vorteile vom CBR

Grüner Wasserstoff

CBR-Wasserstoff

Gemeinsam

IN EINE BESSERE ZUKUNFT

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über uns zu erfahren oder unsere Technologie zu erwerben, zu bauen, zu betreiben oder zu lizenzieren, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.